Tagesritte

Hier finden Sie unsere Ausritte in die Natur- und Vulkanlandschaften des Fundo Laguna Blanca – von 2 Stunden bis zu einem ganzen Tag Länge. Ausritte auf Fundo Laguna Blanca sind nicht einfach nur Ausritte – wir geben uns viel Mühe, dass unsere Gäste einen guten Kontakt zum Pferd bekommen, wissen, wie man es putzt, sattelt und auftrenst. Außerdem erhalten sie immer eine Einführung in das Reiten aus der Körpermitte, wie man also ganz entspannt mit einem Pferd umgeht, wie man seinen eigenen Körper so koordiniert, dass man das Pferd locker und vor allem sicher reiten kann. Hier wird falsch angewandte Körperkraft durch Körperenergie ersetzt. Schon beim ersten Ausritt wird man merken, wie viel mehr Spaß das Reiten auf diese Art und Weise machen kann – dem Reiter genauso wie dem Pferd.
Bitte informieren Sie uns mindestens einen Tag im Voraus. Nur bei Mehrtagesritten brauchen wir etwas mehr Planungszeit. Die Preise gelten immer pro Person für Gruppen von 2 bis 4 Personen (für eine Person plus 50 %). Abholung in den Hotels der Umgebung ist möglich – bitte fragen Sie dies bei uns an.

Schnupperritt Las Quinientas: 2 Stunden



Unsere Art, mit den Pferden umzugehen und zu reiten, ist zumindest in Chile relativ einmalig, und es braucht mindestens zwei Stunden, um sie kennenzulernen. In dieser Zeit geben wir die Einführung in das „Reiten aus der Körpermitte“ und machen einen Schnupperritt über die schönen Wald- und Wiesenwege des unteren Fundogebietes „Las Quinientas“.

Angebot für Kinder


Für Kinder bieten wir eine spezielle Einführung in das Reiten an der Longe in unserem Round-pen: CLP 14.000 pro Kind für 30 Minuten Einzelunterricht

Preis für diesen Schnupperritt mit Einführung in das Reiten der Körpermitte:

CLP 28.000
pro Person für Gruppen von 2 bis 4 Personen


Der kleine Lagunenritt: 5 Stunden



Dieser Ritt führt Sie auf Fundo-eigenen Wegen hinauf zur zauberhaften Laguna Blanca am Fuße des Vulkans Tolhuaca. Auf dem Weg reiten wir durch unseren “Herr-der-Ringe-Wald”. Dieser Ausritt ist auch für Anfänger machbar.
Das Programm beginnt spätestens ab 11:00 Uhr und folgt dem folgenden Ablauf:

Ablauf ansehen


  • Willkommenstrunk im Stall
  • Vorbereitung der Pferde
  • Einführung in die Grundlagen des Reitens aus der Körpermitte
  • Abritt Richtung Laguna Blanca
  • Aufenthalt an der Lagune mit Lunchpaket
  • Abritt von der Lagune zurück auf verschiedenen Wegen
  • Ankunft an der Basisstation
  • Versorgung der Pferde, Abschiedsdrink


Der Ritt dauert 5 Stunden und beginnt um 11:00 Uhr.

Preis für diesen Halbtagesritt mit Einführung in das Reiten der Körpermitte:

CLP 58.000
pro Person für Gruppen von 2 bis 4 Personen inklusive Lunchpaket.


Tagesritt Hochebene “Tres volcanes”: 7 oder 9 Stunden



Wir reiten durch die verschiedensten Landschaften von Las Quinientas und Los Pinos, Teile von Fundo Laguna Blanca. Über eine wunderschöne Hochebene erreichen wir zur Mittagsrast den Rand der Kondorschlucht. Wir rasten im Araukarienwald. Beim 9-Stunden-Ritt rasten wir noch weiter oben im Araukarienwald und klettern auf eine Felsnase, von der aus man einen spektakulären Blick über Naturwälder, Lagune und Vulkane hat. Auch auf dem Rückweg bieten sich immer wieder tolle Ausblicke auf die Vulkane Tolhuaca, Lonquimay und LLaima.

Ablauf ansehen


  • Willkommenstrunk im Stall
  • Vorbereitung der Pferde
  • Einführung in die Grundlagen des Reitens aus der Körpermitte
  • Abritt Richtung Hochebene
  • Mittagsrast an der Kondorschlucht oder in der Nähe der Felsnase
  • Rückkehr zur Basisstation
  • Versorgung der Pferde, Abschiedsdrink


Der Ritt dauert wunschweise 7 oder 9 Stunden und beginnt um 10:00 Uhr.

Preise für diese Ausritte mit Einführung in das Reiten der Körpermitte:

CLP 65.000 (7 Std.) | CLP 75.000 (9 Std.)
pro Person für Gruppen von 2 bis 4 Personen inklusive Lunchpaket.


Tagesritt Laguna Blanca und Vulkantal: 10 Stunden



Auf diesem Tagesritt reiten wir durch verschiedene Landschaften: Durch die die seltenen Araukanienwälder der Region, über Wiesen und auf Lavagestein. Erster Halt ist der Aussichtspunkt der Laguna Blanca, von dem sich spektakuläre Ausblicke auf die Laguna Blanca und den Vulkan Tolhuaca bieten. Von hier aus geht es weiter in das Tal am Fuß des Vulkans Lonquimay. Durch Araukarienwälder reiten wir für ein spätes Mittagessen an die Strände der Lagune. Schließlich geht es durch den Herr-der-Ringe-Wald zurück zur Basisstation.

Ablauf ansehen


  • Willkommenstrunk im Stall
  • Vorbereitung der Pferde
  • Einführung in die Grundlagen des Reitens aus der Körpermitte
  • Abritt zur Laguna Blanca
  • Ausflug in das Vulkantal „Valle de la Luna Sur“ mit Blick auf den Lonquimay
  • Nachmittagsrast mit Lunch an der Lagune
  • Rückkehr durch die Araukarienwälder zur Basisstation
  • Versorgung der Pferde, Abschiedsdrink


Der Ritt dauert etwa 10 Stunden und beginnt um 09:00 Uhr.

Preise für diese Tagesritte mit Einführung in das Reiten der Körpermitte:

CLP 85.000
pro Person für Gruppen von 2 bis 4 Personen inklusive Snack und Mittagessen.